Benefizessen für die Jugendarbeit PDF Drucken E-Mail
Samstag, 30. Juni 2012 um 21:36
Zum 2. Mal hat unsere Jugendabteilung zu einem Benefizessen eingeladen. Unter der Küchenleitung von Christian Ulrich kochte ein Team aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein delikates Menü. 16 VIPS waren zu Gast im Gemeindecafé und konnten sich einen Abend lang verwöhnen lassen. Christian Krämer hatte als chef de service sein Team zum perfekten Service angeleitet. Während Jugendmitarbeiter Oliver Ludwig aktuelle Projekte in der Baracke vorstellte, konnten es sich die Gäste, darunter SR-Moderator Eberhard Schilling und Ortsvorsteher Klaus Becker bei folgendem Menü schmecken lassen:

Lauchcrèmesuppe mit pochiertem Lachs
                     -o-
Garnelenspieß auf Gemüse-Couscous mit Balsamico-Crème
                     -o-
Schweinerückensteak unter der Kräuterkruste auf Riesling-Kraut mit Kartoffel-Knoblauch-Püree
                     -o-
Geeistes Vanillecrème-Törtchen auf frischem Erdbeerquark



Hermann Wögerbauer von der Hostellerie Bacher-Wögerbauer hatte uns bei der Menüplanung beraten und schaute selbst mal herein, um zu sehen, wie alles klappte. Gerade zum rechten Zeitpunkt als es Probleme bei der Zubereitung der Nachspeise gab.
Ein schöner Abend, der uns 440 Euro für die Jugendkasse erarbeitet hat, die wir in Renovioerungsarbeiten in der Baracke investieren wollen.